Flughafentransfer mit Taxi Oberland

Wer sich auf den Urlaub freut, plant meist alles bis ins Detail – und vergisst dann all zu häufig die umständliche Fahrt zum Flughafen. Oder steht Ihnen eine dringende Geschäftsreise bevor und Sie möchten Ihr eigenes Fahrzeug nicht unsicher am Flughafen stehen lassen?


Kein Problem: Wir bringen Sie gerne frei von Stress, Hektik und lästiger Parkplatzsuche zu Ihrem Abreiseort. Sie ersparen sich so auch den ständigen nervenaufreibenden Blick auf die Uhr, denn wir bringen Sie verlässlich und pünktlich zum Flughafen Ihrer Wahl, egal, ob nach Innsbruck, München oder Salzburg. Selbstverständlich holen wir Sie nach Ihrer Rückreise auch gerne wieder vom Flughafen ab.



Krankentransport im Bezirk Landeck

Wenn Sie regelmäßig zum Arzt oder ins Spital müssen, weil Sie krank oder verletzt sind, dann ist das schlimm genug. Sie sollten sich in diesem Fall nicht auch
noch Gedanken darüber machen müssen, wie Sie diese Fahrten rein organisatorisch bewältigen können. Wir vom Oberland Taxi Landeck stehen Ihnen in dieser
schwierigen Zeit verlässlich zur Seite. 


Wir transportieren Sie pünktlich ins Krankenhaus oder zum Arzt und holen Sie danach wieder ab. Auf Wunsch begleiten wir Sie bis auf die Station und unterstützen Sie bei der An- und Abmeldung im Krankenhaus oder beim Arzt sowie mit etwaigem Gepäck. Wir sind für Krankentransporte täglich von 6-22 Uhr für Sie da. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin!

Bitte beachten Sie: Nach einem Unfall oder bei einem akuten Notfall rufen Sie bitte immer die Rettung an!!!!

In gewissen Fällen, z.B. bei Chemo- oder Strahlentherapie können Sie für diese Fahrten von Ihrer Krankasse eine Rückvergütung erhalten. Auf Wunsch erledigen wir für Sie den Antrag auf Bewilligung der Fahrtkosten bei Ihrer zuständigen Krankenversicherungsanstalt. Wir sind stets bemüht Ihnen die Fahrten so angenehm wie möglich zu machen. Auch für Menschen mit Behinderungen und Rollstuhl ist unser Krankentaxi ausgerüstet.



Wie läuft ein Krankentransport genau ab?

Ein Krankentransport mit dem Oberland Taxi Landeck ist hilfreich für Menschen, die regelmäßige Therapien im Spital oder beim Arzt haben, z.B. Bestrahlungstherapien, Dialysefahrten oder Kontrollen nach einer Verletzung, z.B. Beinbruch, die Sie am selbst Fahren hindert. Aber auch bei Arztkontrollen oder am Hin- und Heimweg von der Kur oder Reha sind wir gerne für Sie da.

  • Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig die Transporttermine mit uns 
  • Einer unserer freundlichen Fahrer holt Sie pünktlich zuhause ab und bringt sie zum Arzt oder ins Spital
  • Auf Wunsch bringt Sie der Fahrer bis zur Station und hilft Ihnen bei der Anmeldung und mit etwaigem Gepäck
  • Je nach Dauer der Therapie wartet der Fahrer auf Sie oder holt Sie pünktlich wieder ab
  • Sollten Sie am Heimweg zur Apotheke müssen, ist auch dies kein Problem
  • Auf Wunsch helfen wir Ihnen bei der Krankenkasseneinreichung


Kostenersatz durch die Krankenkasse

Wenn Sie für die Krankenfahrten einen Kostenersatz durch die Krankenkasse wünschen, dann müssen Sie zunächst einen Antrag stellen und nach Inanspruchnahme der Fahrten die Rechnungen einreichen. Gerne helfen wir Ihnen bei diesen bürokratischen Hürden. Ein Kostenersatz wird normalerweise für Dialyse, Chemo- oder Strahlentherapie gewährt sowie bei vorübergehender oder bleibender Behinderung. Für eine normale Arztkontrolle wird meistens keine Rückvergütung genehmigt, aber das hängt mitunter vom Einzelfall bzw. von Ihrer Krankenkasse ab.


Profitieren Sie vom verlässlichen Krankentransport durch das Oberland Taxi im Bezirk Landeck! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.